Suche

 
282 Treffer:
101. Empfehlungen zur Diagnostik unter Hypothermie   Die Publikation Optimierung des Säure-Basen-Status unter Hypothermie enthält folgende klinisch relevante Empfehlung: Zur Diagnostik Will man die vom Blutgas-Analysator gemessenen Werte...  
102. Base Excess und Gerinnung   An dieser Stelle werden im Folgenden Fakten zusammengestellt, die einen klinisch relevanten Zusammenhang zwischen dem Base Excess (BE, mmol/l) und der Gerinnung des Blutes dokumentieren, dargestellt...  
103. Physiologie des arteriellen O2-Status   Die umfassende Beschreibung der O2-Versorgung eines Patienten würde eigentlich die Kenntnis des HZV oder der speziellen Organdurchblutung sowie des arteriellen O2-Gehalts erfordern, also die...  
104. Hyperoxie   Mit einer Hyperoxie, also Gabe von 100 % Sauerstoff (FIO2 1,0) für den Patienten, kann prinzipiell dafür gesorgt werden, dass ein intrapulmonaler O2-Speicher angelegt, die arterielle...  
105. Probleme bei der Herstellung von Infusionslösungen   Elektroneutralität (Einwaage)Die Elektroneutralität aller Körperflüssigkeiten einschließlich Plasma ist immer gegeben, d. h. die Summe der Kationen kann nur derjenigen der Anionen entsprechen, dies...  
106. Nebenwirkungen von Infusionslösungen   Säure-Basen-HaushaltIm Stoffwechsel des Menschen werden laufend Säuren (H+-Donatoren) und Basen (H+-Akzeptoren) produziert, die die Konzentration freier H+-Ionen im Organismus und damit den pH-Wert...  
107. Beurteilung derzeitiger Infusionslösungen   Elektrolytlösungen (Kristalloide)Eine willkürliche Auswahl von in Deutschland vertriebenen Elektrolytlösungen (Rote Liste, Stand 2004) zeigt, dass die Titrationsazidität (TA, Herstellerangaben)...  
108. Entscheidungshilfe Infusionslösungen 2009/2012   Für jede intravenöse Flüssigkeitszufuhr, sei es zur Normalisierung des intravasalen Blutvolumens (IVFV) oder zur Therapie des extrazellulären Flüssigkeitsvolumens (ECFV),...  
109. Größere Blutung - Azidose verhindern!   Volumen- und HämotherapieDie größere Blutung bis zur Massivblutung, insbesondere beim Trauma- oder Polytrauma-Patienten, gilt als extremes Ereignis mit hoher Mortalität. Das zur Zeit...  
110. Osmolalität aktueller balancierter Infusionslösungen   Bereits 2005 wurden in einem Beitrag zum Thema Intrakranieller Druck und Osmolalität von Infusionslösungen Daten zur Osmolarität bzw. Osmolalität von Infusionslösungen veröffentlicht. Dieses Thema...  
###SPINNER###
Suchergebnisse 101 bis 110 von 282